DAS sind MOMENTE für die EWIGKEIT !

Maribel auf ihrem Seelenpferd "Lucky" im Abendlicht
Maribel auf ihrem Seelenpferd "Lucky" im Abendlicht
DAS sind MOMENTE für die EWIGKEIT !
 
Ich glaube jeder hat dieses EINE Bild, hinter dem sich ein Geheimnis verbirgt. Ein wirklich magischer Moment, der einen kleinen Teil einer großen Geschichte erzählt...
Bei dieser Aufnahme im Abendlicht wird mir immer wieder warm ums Herz. Das Motiv - atemberaubend ! Maribel steht auf ihrem Wallach Lucky während dieser im Abendlicht über ein Feld galoppiert .
Es erinnert mich an die Idee von Freiheit, an das Gefühl einfach loszulassen und für den Moment zu Leben - Vertrauen pur!
Ich erinnere mich an das Shooting zurück, als wäre es erst gestern gewesen. Dabei sind seit dieser Aufnahme bereits ein paar Wochen vergangen.
Schon seit meinem ersten Shooting mit Maribel stehen wir immer wieder in Kontakt zu einander. Die Zeit ist noch jung, wir beide sprudeln innerlich voll mit einzigartigen Ideen, die noch umgesetzt werden möchten. Und während ich diese Zeilen schreibe, stecke ich schon voller Vorfreude, diese Umzusetzen. Die Voraussetzungen könnten nicht besser sein: junges Mädchen Pferden und junge Pferdefotografin, voller einzigartiger Träume und durchzogen mit der nötigen Energie diese umzusetzen.
Doch diese Energie hatte mir bei unseren Shooting zunächst gefehlt. Zustande kam das Shooting als Maribel Franca und mich gefragt hatte, ob wir bei einem schon geplanten Shooting mit Tom dazu stoßen wollen um gemeinsam zu fotografieren. -Keine schlechte Idee. Franca und ich hatten bereits schon oft miteinander fotografiert, wir tauschen uns immer wieder aus uns stellen zu oft fest, dass wir eine ganz ähnliche Art haben, an unsere Shootings heran zu gehen.
Spontan machten wir uns auf den Weg zu Maribel. Wir suchten uns eine geeignete Location und begannen mit dem Shooting.

 

Für mich war der Abend, der ursprünglich ein wunderbares Erlebnis werden sollte, wie verhext. Meine Kamera und ich hatten seit Shooting-Beginn nicht die selbe Vorstellung davon, was für Bilder entstehen sollten.  So ein schlechtes Gewissen hatte ich schon lange nicht mehr beim fotografieren, da mich das Gefühl verfolgte, dass an diesem Tag wirklich alles schief laufen würde, was schief laufen kann. 

Meine Vorstellung war es, Bilder zu schaffen, die Motivieren; die dem Betrachter das Gefühl geben, dass auch seine Träume wahr werden können. Ich bin überzeugt davon, dass viele Pferdemädels (und auch Jungs) einen kleinen "Ostwind- Traum" haben; ohne Druck und Zwang eine auf Vertrauen basierende Partnerschaft mit seinem Tier zu leben. Dieser Gedanke erzeugt auch bei mir ein wenig kribbeln im Bauch und für mich ist diese Vorstellung (.. ein wenig kitschig aber auch..) einfach nur schön! Vielleicht liegt es daran, dass ich diese Momente nicht nur bei meinen Shootings live miterleben darf, sondern auch weil ich eine ziemlich gute Beziehung zu meinem Pferd pflege...
An diesem Abend hatten wir wirklich sehr gute Wetterbedingungen, angenehme Temperaturen, wahnsinnige Motive ~ Eigentlich alles, was das Fotografenherz begehrt.  Nachdem die ersten 45 Minuten vergangen waren und für mich annährend nichts so geklappt hatte, wie ich es mir zuvor vorstellte, war dann, für den einen Moment alles perfekt. ... Und innerhalb weniger Minuten war ich wieder voll in meinem Element..
Maribel und "Goldi" im geheimnisvollen Nebel
Maribel und "Goldi" im geheimnisvollen Nebel

 

Wenn ich zurück auf unsere Shooting-Tage blicke, überkommt mich jedes Mal ein gutes Gefühl.

Ich liebe es einfach, Bilder ohne Vorgaben machen zu dürfen, meine eigene Kreativität zu entdecken und sich gemeinsam mit Kollegen auszutauschen.

Ein ebenso tolles Highlight der Shootings war das Treffen mit Franca und Tom. Ich habe an diesem Tag das erste Mal mit Rauchpatronen arbeiten dürfen - niemals hätte ich gedacht dass es auf anhieb in wenigen Minuten funktioniert; da es plötzlich unfassbar schnell dunkel wurde, lief uns die Zeit davon...

 

 

Schaut doch auch mal hier vorbei :

www.fotografie-lichtrausch.de    |   www.tomfinke.de

 

 


> Ihr habt Fragen oder möchtet etwas spezielles über unsere Shootings wissen?

Ich beantworte JEDEN Kommentar!

 

> Ihr möchtet Maribel und/oder mir ein Feedback zu diesem Blogeintrag geben?

Wir freuen uns über liebe Kritik in den Kommentaren!

> Euch gefällt dieser Beitrag besonders gut?

Wir freuen uns, wenn ihr ihn mit Freunden teilt!

 

> Ihr habt Fragen an Maribel persönlich?

Bitte schicke diese an Maribels Instagram -Account


>> Maribels Worte über unsere Shootings <<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Fotoshooting mit Angelina
Ich hatte Anfang- als auch Ende September zwei Fotoshootings mit der lieben Angelina. Ich kann sagen das waren auf jeden Fall zwei sehr schöne Shooting Tage!

Man merkt Angelina echt an, dass sie das Fotografieren leidenschaftlich gerne macht; sie zeigt immer vollen Körpereinsatz beim Shooting 💪🏻

 


Ich war immer wieder begeistert, als ich dann die Endresultate der Shootings bekommen habe- ich war immer und immer wieder "geflasht" von den Bildern! 

 

Man merkt anhand der fertigen Bilder auch, wie viel Liebe sie darein steckt, sowas ist für mich persönlich auch immer sehr, sehr wichtig und das zeichnet gute Fotografen aus ! 😄 ❤

Ich würde auf jeden Fall immer wieder ein Shooting bei ihr machen und ich kann sie nur jedem empfehlen !

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Eli Maurin (Donnerstag, 02 Februar 2017 23:26)


    I think that is among the so much important info for me. And i am happy studying your article. But wanna statement on few general issues, The website taste is wonderful, the articles is truly nice : D. Just right task, cheers

  • #2

    Ulysses Calder (Freitag, 03 Februar 2017 14:11)


    It's an amazing paragraph designed for all the internet viewers; they will obtain advantage from it I am sure.